SEO, SEA, Social!

Die i and i ist zu Hause in und auf Websites, Facebook, Google Ads (ehemals Google AdWords), Instagram & Co. Wir erzeugen Sichtbarkeit in Suchmaschinen, auf vielen tausenden Webseiten, auf Apps und in sozialen Medien. Überdies bieten wir die volle Bandbreite Suchmaschinenoptimierung. Die i and i überwacht Internetauftritte, recherchiert Bedarfe, plant und entwickelt Inhalte und optimieret diese. Ohne viel Agenturdeutsch.

Für Klein, Groß, Vereine & Organisationen

Seit über 10 Jahren arbeitet die i and i für kleine Dienstleister ebenso wie für Bundesbehörden. Unser Leistungsspektrum reicht von der Datenanalyse bis zur Ausspielung maßgeschneiderter Werbemittel. Von der Potenzialanalyse hin zur Erstellung umfassender Konzepte und Online-Marketing-Strategien.

Screening, Tests, Loops und Anpassungen sind für uns Tagesgeschäft. Nur so können Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenwerbung und Social Media Werbung nicht nur effektiv, sondern tatsächlich effizient bleiben. Und darum geht es: Für Kunden die gewünschte Wirkung erzielen, bei idealer Kosten-Nutzen-Relation. Screening oder Loops sagt Ihnen nix? Kein Ding – dafür sind wir da.

Gerade kleine Unternehmen, Mittelständler und Vereine scheuen oftmals den Gang zum Spezialisten. Manchmal wird der Hebel des Online-Marketings, auf den wir völlig zu recht bedingungslos vertrauen, verkannt. Manchmal sind es auch die Kosten, die abschrecken und wiederum manchmal wohl auch die Agenturen selbst. Viele unserer Kunden arbeiten seit Jahren mit uns. Das liegt wohl auch an unserem Credo: Geht’s dem Kunden gut, geht’s auch uns gut.

Zur Sache: Besteht bei Ihnen beispielsweise ein Bedarf im Bereich…?

Google Ads / AdWordsGOOGLE ADS – nicht nur für den ganz großen Markt. Auch auf lokalem Niveau bieten bezahlte Suchanzeigen für Unternehmen und Dienstleister hervorragende Möglichkeiten. Für kleine wie für große Budgets geeignet. Darüber hinaus bietet Google Ads (ehemals Google AdWords) zudem noch eine ganze Reihe anderer, überaus interessanter Werbemöglichkeiten.

FACEBOOK MARKETING – Werbung auf Facebook funktioniert vor allem deshalb, da man seine Zielgruppe wohl nirgends besser identifizieren kann. Und: Das Sammeln von Shares und Likes wirkt sich indirekt positiv auf Rankings aus. Vor allem geht es bei Werbung in sozialen Medien aber um Reichweite der Botschaften, um die anmutend persönliche Nähe zum Publikum, um Interaktion und Aktivierung. Ohne Werbebudget läuft hier wie auch auf INSTAGRAM schon lange kaum mehr was.

Keywords

KEYWORDS – Die zwangsgejackte Optimierung auf Keywords gibt es heute zwar nicht mehr. Doch die Bedeutung der Keywords im Content-Marketing allgemein und speziell für die Onpage-Optimierung oder das SEA ist unerschütterlich. Schließlich sind Keywords nichts aber auch gar nichts anderes als aus dem Hinterkopf herausgetretene, artikulierte Bedarfe der Zielgruppe.

ONLINE BRANDING – Markenaufbau ist langwierig und kostenintensiv. Die nutzenstiftende Wirkung von Marken ist unbestritten. Im Online-Marketing und hier speziell im Bereich der klassischen Internetwerbung schaffen speziell CPV-Optionen (Cost per View) oder auch native Werbeformate Räume, die es unbedingt zu betreten lohnt.

Content MarketingCONTENT – Recherche von Themen, Erarbeitung von Content, Seeding (Streuen) von Inhalten. Ganz gleich ob Owned Media oder Earned Media. Content ist noch immer… na Sie wissen schon (KING!). Doch auch ein König braucht ein Konzept. Inhalte sind Ihr Reich. Ganz gleich ob auf Ihrer Webseite oder auf sozialen Medien oder anderswo (etwa Gastbeiträge). Contentmarketing ohne klar definiertes Ziel ist zwar nicht ineffektiv. Es ist jedoch ineffizient. Daher ist das planvolle Handeln an dieser Stelle ganz besonders wichtig.

Reichweite via TwitterTWITTER MARKETING – Microblogging at its best. Vom Social Service über Traffic bis hin zur flankierenden Suchmaschinenoptimierung. Im Rahmen sozialer Medien nimmt Twitter schon fast eine Sonderstellung ein. Der Kurznachrichtendienst Twitter kann mehr als nur 280 Zeichen, Bilder & Videos verschicken.

Zum Inhalt: Online Marketing KonzeptKOPZEPT – das Big Picture im Online-Marketing. Der ganz große Plan, die ganz große Überlegung. Die Entwicklung eines solchen Marketing-Konzepts mag etwas kosten. Doch auch wenn es abgedroschen klingen mag: So richtig teuer wird es ohne Plan.

Onpage: Tracking, Analyse, OptimierungTRACKING & ANALYSE – Online-Marketing hat vieles mit Zahlen und aus diesen zu ziehenden Schlüssen zu tun. Die i and i mag Zahlen und nutzt diverse Tools, damit keine wichtige Schlüsselgröße – die sogenannten Key Performance Indikatoren – zu kurz gerät.

… In all diesen Dingen können und möchten wir Ihnen gerne zur Seite stehen. Schildern Sie uns einfach Ihr Ziel, Ihr Vorhaben. Wir schauen uns die Situation an, überlegen uns welche Schritte notwendig wären und nennen Ihnen dann unseren Preis und Ihren Nutzen. Dabei können Sie unsere Services völlig flexibel buchen. Die Anfrage selbst ist komplett kostenlos und verpflichtet Sie zu nichts. Überzeugt? Dann schildern Sie uns jetzt Ihren Bedarf!